Brawn Nutrition ReSpawn (Tren/EPI Stack)

Brawn Nutrition ReSpawn (Tren/EPI Stack)

  • €49,90
    Einzelpreis pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Brawn Nutrition ReSpawn

Respawn von Brawn ist eine extrem kraftvolle Kombination aus Epistane und Dienolon, dem direkten Prohormon von Trenbolon. Die Kombination von Epistane und Dienolon steht für brutale Muskulatur und Härte sowie bestialische Kraft! Hier ist eine brutale Muskelhärte garantiert. * Inhalt: 90 Kapseln

Brawn Respawn Respawn von Brawn Brawn Nutrition stellt mit Respawn eine Prohormon-Kombination vor, wie sie effektiver nicht sein kann!


Respawn kombiniert Epistane mit Dienolone, einem direkten Prohormon von Trenbolon!


Brawn Nutrition Respawn – Für alle die extreme Muskeln mit gigantischer Kraft haben wollen. Trainiere hart, unnachgiebig und mit der Entschlossenheit eines Profis! Dann nehme Respawn von Brawn und schaffe den ultimativen Sprung in die Superlative.

Die Powerformel von Respawn ist der der Inhaltsstoff Progestin, welches nicht in Östrogen oder DHT umgewandelt wird. Aus diesem Grund erreichen Athleten mit Respawn eine extrem verbesserte Zunahme an fettfreier und trockener Muskelmasse, ab normale Kraft und felsengleiche Muskelhärte. Da das Respawn von Brawn nicht methyliert ist, kann es hervorragend mit anderen Prohormonen kombiniert werden.


Beurteilung und Wirkung von Brawn Nutrition ReSpawn

  •  Maximaler Kraftaufbau
  •  Hochqualitativer definierter Muskelaufbau
  •  Schnelle Fettverbrennung
  •  Extreme Verbesserung der Definition
  •  Keine Wasserretention und keine Fettansammlung
  •  Keine Gynäkomastie oder andere östrogenbedingte Nebenwirkungen

Respawn ist die ultimative Prohormon-Kombination für all jene Athleten, die brutale Muskelmasse mit messerscharfer Definition verbinden wollen.


Inhalt: 90 Kapseln


Einnahmeempfehlung des Herstellers:

Nehme zwei bis vier (2-3) Mal pro Tag jeweils eine (1) Kapsel TrenStane mit einer Mahlzeit ein. Der maximale Einnahmezeitraum sollte sechs (6) Wochen nicht übersteigen, mit anschließender gleich langer Pause. Es empfiehlt sich im Anschluss an die TrenStane -Kur eine Post Cycle Therapie durchzuführen.